Facebook Logo

Chancen im Frischhholz...

Neben den Vermarktungsmöglichkeiten im Kalamitätsholz, ergeben sich zunehmend Chancen/Möglichkeiten im Frischholz:

- Fi/Ta "vom Schwächeren Ende", also Hiebe mit hohen Schleifholzanteilen, PZ lang oder Abschnitte natürlich mitgehend.

- Fi/Ta "vom stärkeren Ende", Starkholz Abschnitte (Echtle I/II/III) bis "Echtle Zopf", Rest als Palette Abschnitte oder C/D Folgelänge lang.

- Kiefernstammholz.

- Douglasienstammholz. Intensiv nachgefragt!

- Laubstammholz und Industrieholz.

Bitte beachten Sie dazu die entsprechenden Aushaltungen und Vermarktungskonzeptionen unter "Aushaltungen".