Facebook Logo

Erhebliche Herausforderungen, Konzept "FVS Soli Pakt"...

Zunächst waren die Perspektiven sehr gut. Die Sägewerke unserer Region steigerten die Produktion aus dem Winter kommend bis in den März auf ein hohes Niveau. Ab Mitte März erreichte die Corona- und die damit verbundene Wirtschaftskrise auch die Forst- und Holzwirtschaft...

Die bereitgestellten Mengen an Rundholz sind weiter hoch (Aufarbeitung Sturmholz)...

Aktuell wird der "FVS Soli Pakt" umgesetzt...

Unser gemeinsames Ziel ist es die Nasslager nun zügig zu befüllen und in Abstimmung mit den Kunden möglichst hohe Mengen in die Werke zu liefern, um bis Mitte Juli die Waldlager abzubauen. Danach stehen die Kontingente zur Vermarktung des eventuell anfallenden Trocken/Käferholzes zur Verfügung.